91799 Langenaltheim

Entfernung von Frankfurt aus ca. 330 km in Richtung Nürnberg.

Das Gelände ist ein ehemaliger Steinbruch, hat ca.10 ha Größe und besteht aus Lehmboden mit vielen groben Steinen durchsetzt. Es ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen gut geeignet. ATV-Fahrer können hier mal wirklich die Grenzen der Allradtechnik an übelsten Steilhängen und Steinhügeln austesten. Der ATV/Quadfahrer sollte hier jedoch nicht sonderlich um sein „Material“ besorgt sein. Die langen Hangpassagen lassen sich zweiradgetrieben nur mit sehr viel Schwung bezwingen, was jedoch bei der Größe der herausragenden Steinbrocken entsprechende Schläge auf Rahmen und Achsen verursachen kann.

An den kurzen Hängen können sich ATV-und Quadanfänger gleichermaßen ausprobieren. Der Betreiber hat einen kleinen Kiosk im Anmeldungsbüro, Toiletten sind in Form von „DIXIS“ vorhanden,

Kein Strom, keine Duschen. Aber, es gibt direkt am Gelände eine große Waschhalle mit Hochdruckschlauch.

Fazit: Auch dieser Offroadpark ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Speziell Leute ohne „Waschgelegenheit“ können hier vor der Heimreise alles gründlich reinigen.

Weitere Infos findest Du unter www.offroadpark-langenaltheim.de

Offroadpark Langenaltheim Betriebs-GmbH

Untere Haardt 4

D 91799 Langenaltheim

GPS: N 48° 53‘ 33″ O 10° 58‘ 05″

Fon: +(49) 9145  83 94 612  oder +(49) 160 15 44 15 4

E-Mail: info@offroadpark-langenaltheim.de