Fahreigenschaften

Ganz wichtig!!!

Vor dem Kauf eines Quads oder ATVs unbedingt eine ausreichend lange Testfahrt machen. Bei einer Proberunde auf dem Hof des Quad-Händlers kann man nicht feststellen, ob man sich mit den speziellen Fahreigenschaften eines Quads, oder ATV überhaupt anfreunden kann, oder will.

Quads und ATVs sind grundsätzlich als Geländefahrzeuge konzipiert und haben bedingt durch die Konstruktion einen hohen Schwerpunkt. Das führt zu einer gewissen Instabilität in Kurven und bei Hangfahrten. Das Verlagern des ganzen Körpers bei verschiedenen Fahrsituationen ist deshalb absolut notwendig. Es reduziert das Risiko des Kippens und ist bei hohem Tempo, oder sehr engen Kurvenradien unabdingbar.

Das passiert ohne Gewichtsverlagerung bei Kurvenfahrten:

Quad Gewichtsverlagerung

Die Fahrtrichtung ist beim folgenden Bild (zum besseren Verständnis) von links nach rechts fahrend. Also eine Rechtskurve, und die Hinterräder rutschen nach hinten rechts weg):

Soll das zukünftige Einsatzgebiet deines Quads die Strasse sein, so sind einige Umrüstungen empfehlenswert. An erster Stelle steht die „Umritzelung“. Quads sind werkseitig sehr kurz übersetzt. Ohne eine Änderung der Übersetzung (Ritzel, Kettenrad, ggf. Kette) drehst Du deinen Motor auf langen Etappen zu Tode.

Möchtest Du zudem noch sehr schnell unterwegs sein, so empfiehlt sich eine Tieferlegung und das Verbreitern der Spur durch Spurplatten, oder breiteren Achsen. Die Spurplatten sind allerdings nur bedingt zu empfehlen da sich die komplette Lenkgeometrie der Vorderachse verändert.

Für den Straßeneinsatz bestens umgebaut. Der Streetfighter von Martin Olszewski (Maddy):

QUAD

Leistungssteigerung, lange Übersetzung, breitere A-Arms, breitere Hinterachse und natürlich den Schwerpunkt mit Hilfe eines geänderten Fahrwerkes in Richtung Straße gelegt, Geländereifen gegen Strassenreifen inkl. breiteren Felgen getauscht. All das ergibt ein Fahr-Feeling wie bei´m GoKart.

Hier die Geländeversion zum Vergleich:

Quad

Gefällt mir:
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com